How are topical treatments developed?

Unsere Forschung und Entwicklung hinter unseren topischen Behandlungen ist umfangreich und eine Zusammenarbeit zwischen unseren Wissenschaftlern im Roots Hair Club, erfahrenen Haarausfallärzten und Freiwilligen, die hier in San Francisco klinische Studien durchlaufen haben.

Forschungswissenschaft:

Der erste Schritt bei der Erstellung von Spark TM war eine umfassende Recherche in medizinischen Datenbanken durch unsere Partnerschaft mit medizinischen Fakultäten.   Unser Ziel war es, alle von Ärzten auf der ganzen Welt erforschten Inhaltsstoffe, die das Haarwachstum verbessern, zu entdecken, zu analysieren und eine Metaanalyse (oder eine Studienstudie) durchzuführen.

Medizinische Wege:

In Zusammenarbeit mit unserem medizinischen Team haben wir eine umfassende Zusammenstellung der biologischen Pfade erstellt, die zu Haarausfall führen können.   Durch den Aufbau einer Behandlung, die einen multilateralen Ansatz verwendet, war es unser Ziel, die verschiedenen Treiber des Haarausfalls in einer einzigen Formulierung umfassend zu behandeln.

Die auf dem Markt vorhandenen Behandlungen verwenden häufig einen Monotherapie-Ansatz. Dies kann zwar effektiv sein, ist jedoch keine umfassende Therapie, wenn die anderen Wege ignoriert werden. Benutzer, die keine multilaterale Behandlung anwenden, erzielen niemals die gleichen Ergebnisse wie Benutzer.

    Formulierungsentwicklung:

    Anschließend schlagen wir unserem medizinischen Team einen Formulierungsvorschlag zur Überprüfung vor. Das Ziel ist zweierlei: ein Produkt für Haar und Kopfhaut zu entwickeln, das wir heute aufgrund unserer kurzfristigen klinischen Studien veröffentlichen können, und eine klinische Langzeitstudie in einem medizinischen Zentrum zur Veröffentlichung in einer renommierten medizinischen Fachzeitschrift durchzuführen .

    Kurzfristige klinische Studien:

    Sobald die Formulierung von unserem Forschungsteam und unserem medizinischen Team genehmigt wurde, führen wir hier in San Francisco eine kurzfristige klinische Studie durch.   Freiwillige kommen monatlich in unser Hauptquartier, um Fotos von ihrer Kopfhaut zu machen, und wir überwachen die Verwendung der Haarwuchsbehandlungen mit speziell ausgestatteten HydroBrushes mit intelligenter Bluetooth-Technologie.   Wenn die Bürsten nicht verwendet werden, spiegelt dies das Behandlungsprotokoll wider.   Durch dieses Compliance-Niveau können wir sicher sein, dass die beobachteten Ergebnisse die bestmöglichen und genauesten sind, im Gegensatz zu klinischen Studien, bei denen Unsicherheit über die Compliance besteht.

    Ärzte schätzen, dass die Compliance der Patienten in vielen klinischen Studiengängen erheblich variiert. Dies ist eine verwirrende Variable, die in einer topischen Behandlungsstudie noch nie berücksichtigt wurde. Indem wir diese Variable eliminieren, verfolgen wir die genauesten und wissenschaftlich validen Ergebnisse.

    Klinische Langzeitpfade:

    Nachdem die Formel die Ergebnisse unserer Kurzzeitstudien bestätigt hat, produzieren wir eine Produktionscharge und versenden einige an unsere Ärzte, die mit klinischen Langzeitstudien beginnen.   Hierbei handelt es sich um wissenschaftlich belastbare Doppelblindstudien, die für Veröffentlichungen in einer renommierten medizinischen Fachzeitschrift erstellt wurden.

    Der Grund, warum wir diese Art von Forschung betreiben, ist, dass wir eine Bewegung aufbauen, um eine der weltweit größten klinischen Studien zu topischen Behandlungen für Haare durchzuführen.

    Spark ist die erste von vielen Formeln, die denselben strengen Prozess durchlaufen, um die verschiedenen medizinischen Pfade, die den Haarausfall antreiben, aufzubauen und zu verfeinern.

    Best Selling Products